Details zu Reise No. fp4cAS5JjR
Zeit für Land und Leute, Kategorie B
Salzkammergut-Radweg: von/bis Salzburg


Zeit für Land und Leute, Kategorie B

 
Detaillierte Beschreibung und Buchung hier klicken
Reiseveranstalter/in:
OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119
4041 Linz
Österreich

Tel.: +437327277222
E-Mail: radwandern@touristik.at
www.touristik.at

OÖ Touristik GmbH

53 andere Reisen dieses Veranstalters anzeigen
 Benutzerbewertung des Veranstalters:
2.4 von 4 möglichen Punkten (n=7)
Ausgeschlossene Angebote3.1 (n=7)
Unterkunft / Verpflegung3 (n=8)
Aktivitäten / Mobilität vor Ort1.1 (n=7)

10 Tage/9 Nächte, ca. 294 km
28–45 km täglich, leicht hügelig
3-Sterne-Hotels

Sie nehmen sich gerne Zeit für Ihr Urlaubsziel? Landschaft und Sehenswürdigkeiten zu entdecken haben absolute Priorität? Dann ist diese Tour empfehlenswert: Kurze Tagesetappen und jede Menge Freizeit für Land und Leute sind das Markenzeichen dieses Radurlaubs.
 

1. Tag: Individuelle Anreise nach Salzburg

Zimmerbezug in Ihrem Hotel und Übergabe der Reiseunterlagen. Radausgabe (bei Buchung unserer Leihräder). Erkunden Sie die Stadt Salzburg auf eigene Faust. Tipp: Genießen Sie ein abendliches Festungskonzert auf der Festung Hohensalzburg.

2. Tag: Salzburg–Mondsee, ca. 35 km

Heute starten Sie Ihre Radtour mit einer Fahrt durch den Thalgau in Richtung Eugendorf, entlang der bekannten „Ischler Trasse“. Diese war von 1891 bis 1957 in Betrieb und verband die beiden Städte Salzburg und Bad Ischl per Eisenbahn. Der atemberaubenden Drachenwand entlang fahrend, erreichen Sie den Mondsee.

3. Tag: Mondsee–Bad Ischl, ca. 35 km

Entlang des Mondees gelangen Sie in Richtung Scharfling. Auf dieser Fahrt eröffnet sich Ihnen ein eindrucksvoller Blick zum Wolfgangsee. Eine rasante Abfahrt führt Sie direkt in das Mozartdorf St. Gilgen. Vorbei am Wolfgangsee führt Sie der Radweg nach Bad Ischl. Das Kaiserstädtchen lockt mit Kultur, Kulinarik und Historie, da es einst Wirkungsstätte zahlreicher Künstler war, sowie langjähriges Sommerdomizil von Kaiser Franz Joseph.
 

4. Tag: Bad Ischl–Hallstätter See Rundfahrt–Bad Goisern, ca. 35 km

Am heutigen Tag erkunden Sie den Hallstätter See sowohl per Rad als auch per Schiff. Genießen Sie die unberührte Natur des UNESCO Welterbes. Anschließend trennen Sie nur noch wenige Kilometer von Ihrem heutigen Etappenziel.
 

5. Tag: Bad Goisern–Traunsee, ca. 39 km

Der gemächlich fließenden Traun folgend, erreichen Sie wieder Bad Ischl und anschließend den Traunsee.
Tipp: Genießen Sie den wundervollen Ausblick am Feuerkogel Plateau auf 1600 Meter Seehöhe. 
 

6. Tag: Traunsee–Attersee, ca. 34 km

Einem Fjord gleich zwängt sich der Traunsee zwischen Traunstein und Höllengebirge. Sie radeln der Keramikstadt Gmunden entgegen. Nehmen Sie sich Zeit für das Seeschloss Ort und der herrlichen Seepromenade, bevor es durch das Aurachtal in Richtung Attersee geht. Literaturfans sei ein Abstecher zum Thomas-Bernhard-Haus in Ohlsdorf empfohlen.
 

7. Tag: Attersee–Mondsee, ca. 38 km

Dem türkisfarbenen Attersee folgen Sie nach Unterach. Nach einer 2 km langen Talenge eröffnet sich der sagenumwobene Mondsee. Entlang des Nordufers radeln Sie in den pittoresken gleichnamigen Seeort. Als Steinzeitfan erkundigen Sie sich nach den prähistorischen Pfahlbauten, während Sie als Feinschmecker den Spezialitäten der Region sicher den Vorzug geben.
 

8. Tag: Mondsee–Trumer Seenland, ca. 45 km

Gemütlich radelnd durchqueren Sie das Mondseeland, passieren dabei den naturbelassenen Irrsee bis Sie die Trumer Seen erreichen. Unbedingt probieren: die Bierspezialitäten der Trumer Brauerei.
 

9. Tag: Trumer Seenland–Salzburg, ca. 33 km

Die Trumer Seen laden auf zahlreichen idyllischen Badeplätzen zu einem Sprung ins gar nicht so kühle Nass ein. Auf der gemütlichen Fahrt zurück nach Salzburg eröffnet sich ein letzter Blick auf die herrliche Bergwelt des Salzkammergutes.
 

10. Tag: Individuelle Heimreise oder Zusatznächte
.

 

Inkludierte Leistungen:

• 9 Übernachtungen in Hotels der 3-Sterne-Kategorie
• täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
• Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel bis Salzburg (1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
• Fähre Abersee–St. Wolfgang inkl. Rad
• Schifffahrt am Hallstätter See inkl. Rad
• Informationsunterlagen (Radkarte mit detaillierter Tourenbeschreibung) je Zimmer
• hochwertige Lenkertasche für den optimalen Transport der Reiseunterlagen je Zimmer
• Service-Telefon auch am Wochenende
• gratis WLAN in den Hotels

nicht inklusive: Ortstaxe, zahlbar vor Ort
 

PREISE pro Person und Aufenthalt:

Anreise: 28.04.2018-20.10.2018
täglich

A: 29.09.2018-20.10.2018
€ 555,00 Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 725,00 Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 178,00 Halbpensionszuschlag (pro Person und Aufenthalt)
B: 15.09.2018-28.09.2018
€ 619,00 Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 789,00 Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 178,00 Halbpensionszuschlag (pro Person und Aufenthalt)
C: 28.04.2018-14.09.2018
€ 679,00 Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 849,00 Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 178,00 Halbpensionszuschlag (pro Person und Aufenthalt)

Ermäßigungen
 -10% Frühbucherbonus (bis 60 Tage vor Anreise)
 -100% Kind 00-06 Jahre
 -50% Kind 07-11 Jahre
 -25% Kind 12-14 Jahre
 -10% Erwachsener ab 15 Jahre

Kinderermäßigung (bei 2 Vollzahlern im Zustellbett)

Radmiete: 
€ 69,00 Damen/Herrenrad 7/21-Gang (pro Person und Aufenthalt)
€ 155,00 Elektrorad (pro Person und Aufenthalt)

 

Reisedauer10 Tage
ZiellandÖsterreich
ReisezielSalzburg, Österreich
Reisekilometer (hin- und zurück)462 km
VerkehrsmittelKleinbus (Gep. bzw. Rundreise)
CO2-Emission
pro Tag und Person
4.5 kg
Neuer Kommentar bzw. Bewertung eines/r Mitreisende/n hinzufügen
Gewinnspiel: Unter allen Bewertungen werden regelmäßig Preise verlost!
PIN-Code vom Veranstalter