Details zu Reise No. sKajZ6X5lI
Die schönsten Rosengärten in Deutschland
Vom Südharz in den Spreewald


Die schönsten Rosengärten in Deutschland

 
Detaillierte Beschreibung und Buchung hier klicken
Reiseveranstalter/in:
Retter GmbH

Winzendorf 144
8225 Pöllau

Tel.: +4333353900
E-Mail: reisen@retter.at
www.retter-reisen.at

Retter GmbH

5 andere Reisen dieses Veranstalters anzeigen

|| Reiseverlauf

1.Tag Leipzig:
Direkte Anreise nach Leipzig. Wussten Sie, dass in Leipzig die erste Tageszeitung weltweit erschienen ist?  Hören Sie auf der komfortablen Anreise im RETTER Bus Geschichte(n) über Leipzig.

2.Tag Schrebergärten in Leipzig & Europa-Rosarium, Südharz:
Unser Stadtrundgang führt von den Schrebergärten zur Architektur des Kaiserreichs. Sehen Sie Schreberbad, Musikviertel, prachtvolle Gründerzeitbauten, den ersten Spielplatz des Schrebervereins sowie die ersten Gärten. Der Spaziergang endet vorm Neuen Rathaus. Genießen Sie das historische Flair der Altstadt beim Bummeln.
Am Nachmittag fahren wir in die mehr als 1000 Jahre alte Berg- & Rosenstadt Sangerhausen im Südharz. Hier hat die größte Rosensammlung der Welt, das Europa-Rosarium Sangerhausen, ihren Platz. Staunen Sie über mehr als 8.600 verschiedenen Rosensorten, erleben Sie die Magie der Millionen Rosenblüten.

3. Tag Barockes Dresden & Lustschloss Pillnitz:
Wir fahren von Leipzig nach Dresden. Ein Stadtrundgang führt uns durch die historische Altstadt: wir bestaunen die barocke Festarchitektur des Zwingers und die Großzügigkeit des Theaterplatzes mit dem Opernhaus Gottfried Sempers. Ein Rundgang durch das Residenzschloss zum Fürstenzug, dem größten Porzellanbild der Welt aus 23.000 Fliesen Meißner Porzellans. Am Neumarkt besuchen wir die wieder aufgebaute Frauenkirche, die erneut vom Ruhm Dresdens als Kunststadt zeugt.
Per Bus erkunden wir Dresdens schönste Viertel, vom Villenviertel in Blasewitz, in die Dresdner Neustadt mit Besuch von „Pfunds Molkerei“, dem schönsten Milchladen der Welt. Weiterfahrt ins nahegelegen Schloss Pillnitz an der Elbe, der Sommerresidenz des sächsischen Hofes, erbaut im chinoisen Stil. Nach einer Führung fahren wir weiter nach Cottbus ins Hotel.

4. Tag Mit Gondel & Kahn unterwegs im Spreewald  & Rosenträume: Im Süden von Cottbus, mit grüne Parks entlang der Spree verbunden, liegt der Fürst-Pückler Park und Schloss Branitz. Es ist das Meisterwerk des exentrischen Gartengestalters Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Er war einer der größten europäischen Gartenkünstler, Dandy, Frauenheld, erfolgreicher Reiseschriftsteller, geistreicher Gesellschafter, Liebhaber auserlesener Speisen und Namensgeber für ein Eissorte. Bei einer Gondelfahrt gleiten wir auf den künstlichen Wasserwegen durch die einmalige Parklandschaft bis zur Grabpyramide des Fürsten.
Mittags werden wir beim Bootshaus am Leineweber erwartet. Bei einer Kahnfahrt erleben wir die Spreewaldromantik vom Wasser aus. Im Rosengarten Forst an der Neiße, nahe der deutsch-polnischen Grenze, staunen wir über mehr als 800 Sorten auf zehntausenden Rosenstöcken. Erleben Sie einen Garten mit einer 100-jährigen Tradition, gestaltet mit Jugenstil-Elementen, ein würdiger Rahmen für die Königin der Blumen.

5. Tag Lausitz: Fahr durch die direkte Heimreise.

 

|| Hotel

Ibis City Leipzig***

Mit dem Programm PLANET 21 setzt sich das Hotel umweltfreundliche Ziele.
Handtücher werden mehrmals verwendet, der Hotelgast entscheidet selbst. Mit den Wasser- und Energieeinsparungen wird das Pflanzen von Bäumen finanziert. Jede Minute wird ein Baum gepflanzt.

Radisson Blu Hotel, Cottbus****

Das 4-Sterne-Hotel Radisson Blu liegt ideal im Herzen der Stadt. Die Radisson Blu-Hotels in ganz Europa gehen generell achtsam mit der Ressource Wasser um: Wir haben unseren Wasserverbrauch seit 2007 um durchschnittlich 27% gesenkt. Darüber hinaus wurden mehr als 220 unserer Hotels mit Umweltzeichen zertifiziert; ein weiterer Anreiz, auch künftig Wasser zu sparen und weniger Chemikalien einzusetzen.

 

|| Leistungen

Fahrt im RETTER-Luxus-Reisebus2x ÜN / Frühstücksbuffet im 3* Hotel IBIS Ciy Leipzig
2x ÜN / Frühstücksbuffet im 4* Hotel Radisson BLU Hotel, Cottbus
2x Abendessen
Kahnfahrt im Spreewald
Gondelfahrt im Branitzer Park
Reservierung der Gartenführungen
RETTER Reiseleitung

 

|| Reisepreis

Inkl. aller angeführten Leistungen im DZ pro Person  

5 Tage                  € 489,-

EZ-Zuschlag          € 115,-

Reisedauer5 Tage
ZiellandDeutschland
ReisezielCottbus, Deutschland
Reisekilometer (hin- und zurück)3355 km
VerkehrsmittelBus (50 Plätze und mehr), Reisebus (50 Plätze und mehr)
CO2-Emission
pro Tag und Person
20.6 kg
Neuer Kommentar bzw. Bewertung eines/r Mitreisende/n hinzufügen
Gewinnspiel: Unter allen Bewertungen werden regelmäßig Preise verlost!
PIN-Code vom Veranstalter