Details zu Reise No. AvVIeLxfDb
Plitvicer Seen


Plitvicer Seen

 
Detaillierte Beschreibung und Buchung hier klicken
Reiseveranstalter/in:
Dödlinger Touristik GmbH

Rosenegg 63
6391 Fieberbrunn
Österreich

Tel.: +43 5354 56206
Fax.: +43 5354 56206-16
Email: reisen@doedlinger-touristik.at
www.doedlinger-touristik.com

6 andere Reisen dieses Veranstalters anzeigen
Benutzerbewertung der Reise:
3.8 von 4 möglichen Punkten (n=2)
Ausgeschlossene Angebote3.8 (n=6)
Benutzerbewertung des Veranstalters:
3.7 von 4 möglichen Punkten (n=10)
Ausgeschlossene Angebote3.7 (n=30)

Wer einmal die kristallklaren, grünen Seen und glitzernden Kaskaden im Nationalpark Plitvice gesehen hat, kommt ganz gewiss wieder. 

 1.Tag: Anreise Zadar
Im Laufe des Tages treffen Sie in Zadar ein und beziehen Ihr Hotel für die nächsten Tage.

2.Tag: Ausflug Plitvicer Seen
Nach dem Frühstück starten Sie zum Ausflug Plitvicer Seen. Die Plitvicer Seen sind ein Komplex aus etwa 16 kaskadenförmig miteinander verbundenen Seen (diese Zahl verändert sich im Laufe der Zeit), die sich entlang des Flussverlaufes der Korana bildeten und stellen ein in der Welt einzigartiges Naturphänomen dar, das seit 1979 zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Im ältesten Nationalpark Kroatiens herrscht Gebirgsklima mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 8 bis 10 Grad und einer jährlichen Niederschlagsmenge von 1200 bis 1400 mm. Die Wassertemperatur der Seen Proscansko jezero und Kozjak steigt im Sommer bis auf 24 Grad an. Schnee hält von November bis Ende März an; die Seen liegen im Dezember und Januar unter einer
Eisschicht. In den teilweise urwaldähnlichen Buchen- und Tannenwäldern haben zahlreiche anderenorts seltene Tierarten, wie zum Beispiel der Braunbär, überlebt. International bekannt geworden ist der Park unter anderem durch die Winnetou-Filme. Die See- und Wasserfallaufnahmen wurden in diesem Nationalpark gedreht.
Nach einem traditionellen Mittagessen in einem Restaurant fahren Sie zurück zum Hotel.

3.Tag:  Krka und Sibenik
Eine Fahrt zu den Krka-Wasserfällen gehört zweifelsohne zu den Höhepunkten einer Dalmatienreise. Im Hinterland von Sibenik erwartet Sie ein einzigartiges Naturspiel, die Krka-Wasserfälle. Im Anschluß folgt die Besichtigung der an der Krka-Mündung gelegenen, sehenswerte Stadt Sibenik. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt werden Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten bewundern dürfen. Den Abschluss des Programms bildet eine Degustation im Raum Krka wo Sie den berühmten Rohschinken Prsut, hausgemachten Käse, eingemachtes Gemüse und Wein (0,3l) kosten können.

4.Tag: Heimreise
Auch die schönste Reise hat ein Ende – heute heißt es Lebewohl sagen. Ihre traumhaften Erinnerungen an den herrlichen Urlaub kann Ihnen aber niemand mehr nehmen!

Reisedauer4 Tage
ZiellandKroatien
ReisezielZadar,
Reisekilometer (hin- und zurück)1758 km
VerkehrsmittelReisebus (50 Plätze und mehr)
CO2-Emission
pro Tag und Person
6.8 kg
Neuer Kommentar bzw. Bewertung eines/r Mitreisende/n hinzufügen
PIN-Code vom Veranstalter
Bewertungen von Mitreisenden
12.06.2022 19:26:
Bewertung: 4 Punkte von 4 möglichen
12.06.2022 19:24:
Bewertung: 3.7 Punkte von 4 möglichen