Details zu Reise No. DEMSzgcn6I
Nationalpark Österreichs entdecken
Der wunderbare Zauber der Nationalparks - entdecken - besuchen - erleben


Nationalpark Österreichs entdecken
Reiseveranstalter/in:
Bacher Touristik GmbH

Millstätterstraße 45
9545 Radenthein
Österreich

Tel.: +43 4246 30720
Fax.: +43 4246 3072 18
Email: office@bacher-reisen.at
www.bacher-reisen.at

Bacher Touristik GmbH

19 andere Reisen dieses Veranstalters anzeigen

Während unserer Entdeckungsreise begegnen wir 4 Nationalparks und erleben die Natur in ihrer schönsten Form. Wir sehen wie Nationalpark Landschaften sind, in denen Natur Natur bleiben darf und erfahren, während interessanten Führungen durch erfahren Guides, alles Wissenswertes über die Parks und stocken so unser Wissen auf. Durchatmen in den Traumkulissen der 4 Nationalparks, die Erhabenheit von Wald und Berg spüren: die wertvollsten Regionen unseres Landes stehen unter strengem Naturschutz und der Schutz von Ökosystem hat hier oberste Priorität – hier dürfen wir Gast sein und staunen.  Vom Nationalpark Lange Lacke bis hin zum Nationalpark Donau-Auen, Nationalpark Thayatal bis hin zum Gesäuse mit dem Ökologischen Fußabdruck. Dies und vieles mehr lädt uns zum Entdecken, Besuchen und Erleben ein!

1. Tag: Kärnten – Nationalpark Neusiedlersee – Tulbingerkogel

Wir beginnen unsere Nationalparkreise in Kärnten und fahren an den Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel. Hier werden uns Einblicke in die Besonderheiten des Naturraumes Neusiedlersee-Seewinkel gegeben. Nach einer informativen Führung fahren wir in unsere Unterkunft in den Biosphärenpark Wienerwald, ins umweltzertifzierte Hotel „Tulbingerkogel“.  Abendessen im Hotel.

2. Tag: Nationalpark Thayatal

Heute machen wir einen Ausflug in den Nationalpark Thayatal. Während eines Einführungsfilm „Einblicke ins Thayatal“ mit anschließender Wildkatzen-Schaufütterung bekommen wir erste Eindrücke verschafft. Danach erwartet uns eine ca. 4,5-stündige Wanderung zum Herzen des Nationalparks, dem Umlaufberg. Mit einem Nationalpark Ranger folgen wir der Thaya auf ihrem Weg durch das Tal an der österreichisch-tschechischen Grenze. Durch urtümliche Wälder, entlang bunter Wiesen und vorbei an steilen Felsformationen. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Nationalpark Donau-Auen

Am Dienstag erleben wir eine Führung durch das Nationalparkzentrum Schloss Orth und am Außengelände – der „Schlossinsel“. Natürlich bleibt auch Zeit um die Nationalparklounge und die Ausstellung im Aussichtsturm zu besuchen. Nachmittags erleben wir eine Bootsexkursion am Seitenarm und auf der Donau.

Hinweis! Die Fahrt erfolgt in Raftenbooten. Gäste müssen Schwimmwesten tragen und selbst paddeln. Die Steuerung übernimmt der Ranger und Bootsführer!

4. Tag: Nationalpark Gesäuse – Kärnten 

Den Abschluss der Reise bildet der Besuch des Nationalparks Gesäuse. Während einer geführten Busfahrt rund um den Nationalpark Gesäuse erblicken wir die landschaftlichen Höhepunkte dieser Region und sehen außerdem den einzigartigen Weidendom mit dem begehbaren ökologischen Fußabdruck und den Bergsteigerfriedhof in Johnsbach. Anschließend Rückfahrt nach Kärnten.

Reisedauer4 Tage
ZiellandÖsterreich
Reiseziel,
Reisekilometer (hin- und zurück)870 km
VerkehrsmittelKleinbus Rundreise Personentransport
CO2-Emission
pro Tag und Person
7.5 kg
Neuer Kommentar bzw. Bewertung eines/r Mitreisende/n hinzufügen
PIN-Code vom Veranstalter