Details zu Reise No. 4JumYGfzF7
Rund um Bled
die zauberhafte Bergwelt erwandern
11.09.2019

Rund um Bled

 
Detaillierte Beschreibung und Buchung hier klicken
Reiseveranstalter/in:
Retter GmbH

Winzendorf 144
8225 Pöllau
Österreich

Tel.: +4333353900
E-Mail: reisen@retter.at
www.retter-reisen.at

Retter GmbH

6 andere Reisen dieses Veranstalters anzeigen

Rund um Bled |  die zauberhafte Bergwelt erwandern

Zwischen den Julischen Alpen und den Karawanken liegt der Bleder See mit seiner Insel Blejski otok und der Kirche Mariä Himmelfahrt - ein Bild wie aus dem Märchenbuch. Und direkt in Bled liegt unser Hotel Astoria***, nur 5 Minuten vom Zentrum und 300 m vom See entfernt, eingebettet in einen üppigen Park.

1.Tag - Vintgar Klamm:

Wir fahren in die Umgebung von Bled zur romantischen Vintgar Klamm. Wir wandern auf Holzstegen bis zum Ende der Klamm, wo wir den höchsten Flusswasserfall Sloweniens bewundern. Über Wiesenwege vorbei an der Kirche Sv. Katharina genießen wir weite Blicke ins Tal der Sava. Fahrt ins Hotel. ca. 3 Std. / 300 Hm

2.Tag - Julische Alpen | Nationalpark Triglav:

Busfahrt nach Bohinj, per Gondel (zahlbar vor Ort) fahren wir auf den Berg „Vogel" und bewundern die Gebirgskette der Julischen Alpen. Wir fahren talwärts und wandern zum berühmten „Savica Wasserfall", der 51 m in die Tiefe stürzt, bevor er sich blaugrün und strudelnd in einem Wasserbecken sammelt und in den Bohinjer See fließt. Unsere Wanderung endet am Uferweg des Bohinjer Sees. ca. 5 Std. / 260 Hm / leicht

3.Tag -Auf den Spuren von Slavko Avsenik und seinen Oberkrainern:

Mit Bus fahren wir ins Draga Tal. Unsere Wanderung führt uns zur Alm Polska Planina und über die Almhütte Sankaska Koca, wo wir einkehren können, bis zum Kirchlein St. Peter mit einem traumhaften Blick ins Tal. Dieser Platz war zeitlebens der Lieblingsort von Slavko Avsenik. ca. 3,5 Std. / 510 Hm Wir machen einen Abstecher ins Dorf Begunje, dem Geburtsort der Volksmusiklegende. Das Museum Avsenik ist einen Besuch wert (fakultativ: € 5,-)

4.Tag - Wanderung zum Aussichtsberg „BRDA":

Fahrt mit dem Bus zur Pokljuka Hochebene. Unsere Wanderung führt zur „Blejska Koca" über die Alm Lipanca Planina bis auf den Aussichtsberg „Brda". Wir genießen den Blick auf den Triglav, die Karawanken und die Pokljuka Hochebene sowie ins Krma Tal. ca. 5 Std / 660 Hm

5.Tag - Bleder See:

Wir wandern entlang des Seeufers bis zum Bauernmuseum von Simona. Aufgetischt werden eigene Produkte vom Hof (5,-€ Unkostenbeitrag). Heimreise.

Reisedatum 11.-16.09.2019
Reisedauer5 Tage
ZiellandÖsterreich
ReisezielBled, Slowenien
Reisekilometer (hin- und zurück)534 km
VerkehrsmittelReisebus (50 Plätze und mehr)
CO2-Emission
pro Tag und Person
6.4 kg
Neuer Kommentar bzw. Bewertung eines/r Mitreisende/n hinzufügen
PIN-Code vom Veranstalter