Nachhaltige und umweltfreundliche Reiseangebote für Ihre Kunden sind Ihnen ein Anliegen?

Sie haben Ideen zur Entwicklung eines passenden Reiseangebots?

Wie können Sie das Umweltzeichen
für Ihr Reiseangebot bekommen?

 

  1. Zuerst lesen Sie bitte die Bedingungen in unserer Umweltzeichen-Richtlinie für Reiseangebote.
     
  2. Dann nehmen Sie mit uns, dem Team Umweltzeichen beim Verein für Konsumenteninformation, Kontakt auf. In einem Gespräch werden die ersten Fragen erörtert.
     
  3. Es findet eine verpflichtende Schulung eines oder mehrerer MitarbeiterInnen Ihres Unternehmens zu den Inhalten des Österreichischen Umweltzeichens für Reiseangebote und zur Anwendung der dazu entwickelten Umsetzungssoftware statt. Diese führen unsere Berater/innen durch.
     
  4. Sie bekommen einen Testzugang für diese Seite auf der Sie Ihr Reiseangebot eintragen können. Die Software prüft automatisch, ob die Reise die  Kriterien erfüllt und die notwendige Punktezahl erreicht. Wenn ja, wird automatisch ein Zertifikat erstellt.
     
  5. Ein/e externe/r unabhängige/r Prüfer/in prüft Ihre internen  Kriterien und Ihr Angebot.
     
  6. Bei positiver Prüfung wird ihr Testzugang in einen aktiven Zugang geändert, das zertifizierte Angebot erscheint automatisch auf www.reisen.umweltzeichen.at. Ihr Unternehmen wir hier und auf www.umweltzeichen.at gelistet. Sie unterzeichnen einen Vertrag mit dem BMNT und bekommen für 4 Jahre die Nutzung des Österreichischen Umweltzeichens zugesprochen.
     
  7. Jetzt können Sie Ihr Angebot mit dem Umweltzeichen-Siegel und dem Zertifikat bewerben und von Reisenden bewerten lassen. Ihre Reisen werden in die jeweiligen Marketingaktivitäten des BMNT aufgenommen.